Matt & Simon’s Factor O2 Bikes, Bike-Gewichts-Challenge [Video]…

Matt Stephens und Simon Richardson vom Global Cycling Network zeigen im folgenden Video ihre beiden hochgetunten Factor O2 Bikes, die sie bei der Taiwan KOM Challenge gefahren sind. Welches wiegt weniger ist hier die Frage?

Simon mit Shimano Dura Ace Setup in weißer Rahmenfarbe, Matt mit Sram Red Etap in hellblau. Ansonsten sind die Bikes fast gleich. Da läuft wohl jedem Fahrradverrückten das Wasser im Mund zusammen.

Schaut euch das an!

IndiPac – Doku, Indian Pacific Wheel Race [Video]…

Das Indian Pacific Wheel Race 2017 war tragisch und episch zugleich. Die Tragik überwog gegen Ende des Rennens leider, als Topfavorit Mike Hall bei einem Unfall ums Leben kam.

Bis dahin aber, war es ein packendes Rennen zwischen ihm und Kristof Allegaert und natürlich auch all der anderen tapferen Fahren, die sich auf die 5500 km lange Strecke gemacht hatten.

Die folgende Dokumentation über das Rennen vom „The Glucose Network“ um Abdullah Zeinab ist schon etwas länger draußen, aber ich musste sie natürlich noch hier bringen.

 

Riding Fixed, Up Mountains, with Pros! [Video]

Die große Kunst des Fixiefahrens, im folgenden Video von State Bicycle wird sie bis ins Extreme ausgelebt.

Bryan Harding klettert zusammen mit Radprofi Travis McCabe auf den Mount Lemmon in den USA. Und die beiden sind auf Fixies unterwegs, also so mit einem Gang und so…

Schon etwas älter, wollte ich aber auf jeden Fall noch hier bringen. Checkt das!

Welcome to our new web-series, „Riding Fixed, Up Mountains, With Pros.“ The concept is simple, we wanted to get to know our favorite Pro cyclists and what better way to conduct a natural interview than on the bike, taking them out of their comfort zone just a bit by doing in with NO GEARS (and no brakes sometimes).

Episode 1, we tackle Mt. Lemmon Arizona, with Pro Cyclist Travis McCabe, making for a fun and interesting dynamic as they dive into topics such as life as a pro, interracial marriage and grooming in pro cycling.

via

New Rapha Film – Cicerone [Video]…

Nachdem ich mal wieder ein paar Tage – aufgrund mangelnder Zeit – in einen Blog-Tiefschlaf verfallen bin, hat mich der neuste Rapha-Kurzfilm wieder gepackt. Den muss ich natürlich, wie eigentlich immer bei Rapha Filmen, hier bringen!

Checkt das aus. Es geht um die schönste aller Fahrrad-Diziplinen, das Klettern! Walter Beckers und Kendal Noctor fahren 2192 Kilometer und klettern 75724 Höhenmeter. Wie immer, tolle Bilder, die Rapha da zusammen gepackt hat.

Walter Beckers and Kendal Noctor travelled to mainland Europe on a ten day journey, testing their bodies and minds to breaking point. They set off to pay tribute to Phil Deeker and his unwavering commitment to pushing the limits of what is possible on a road bike.

 

Episches 33qm² Mini-Haus in Lantier, Quebec (Canada) [Video]…

Im Folgenden seht ihr das Mini-Haus von Pierre aus Lantier in Quebec. Auf 33 Quadratmetern hat er es sich bequem gemacht, und man sieht: Eigentlich braucht man nicht mehr, um glücklich zu sein. Wahnsinn, mit welcher Cleverness das Häuschen eingerichtet ist.

Wegklappbare Treppe, Stauraum im Boden des Lofts und viele weitere kleine Ideen, die dort verarbeitet wurden.

Tour this stunning 360 square foot tiny house in the tiny house community in Lantier, Quebec, Canada. The interior was built using reclaimed wood from a nearby home that was torn down and features a vaulted ceiling, retractable staircase, full-sized bathroom, and a loft bedroom with Japanese-inspired in-floor storage. The exterior has beautiful hemlock siding and a bright red roof.

Pierre bought this tiny house from a DIY builder who decided to sell it after one year. The builder put windows on the south facing wall to ensure the sun would warm the house in winter. It is insulated with eight inches of cellulose insulation.

Checkt das!

The Lion City II – Majulah [unglaubliches Timelapse-Video!]…

3 Jahre Aufnahmezeit und über 1 Million Bilder hat Keith Loutit im folgenden großartigen Timelapse-Film über Singapur verarbeitet. „The Lion City II – Majulah“ ist Hommage an den kleinsten Staat Südostasiens.

When we pass by landscapes they appear fixed in time, but they change around us constantly. The idea behind this film is to reveal this change by returning to the same camera positions over the years.
Special thanks to Michael for the composing the amazing soundtrack, and for keeping me motivated over the past few years of shooting. This was a long term collaboration with Michael who visited every year from Copenhagen so we could develop the music and footage side by side, each influencing the other. We’ve had a lot of requests for the soundtrack and Michael is making it available for your personal listening for free – listen or download at: sepiaproductions.net
* Update – to answer the most common question, no the long term construction moves are not CGI. The most significant post work was blending shots from different times of day, or different days into composites.

Checkt das, es lohnt sich! Fullscreen!

via

Namibia 2016 [Aerials, Video]…

Namibia, für viele eines DER Urlaubsziele in Afrika. Ein unglaubliches Land mit fantastischen Landschaften und riesiger Tiervielfalt. Eingefangen im folgenden Film von Rolphi.

Petite balade dans la merveilleuse Namibie durant le mois de février 2016, plus précisément dans le Damaraland et le Kaokoland.
Listes des sites parcourus : Sossusvlei et Deadvlei, Namib Valley, Spitzkoppe, Okongwati, Epupa Falls, Hoada, Vingerklip…

N’hésitez pas à poster des questions sur l’accessibilité à ces sites dans les commentaires !

Quasi toutes les images proviennent du drone Phantom 3 Advanced de DJI, d’une prise ne main extraordinaire. Les plans fixes sont réalisés au GH4. Montage sous PremierePro et étalonnage sur AfterEffect.

Fullscreen on!

via