New Rapha Film – Cicerone [Video]…

Nachdem ich mal wieder ein paar Tage – aufgrund mangelnder Zeit – in einen Blog-Tiefschlaf verfallen bin, hat mich der neuste Rapha-Kurzfilm wieder gepackt. Den muss ich natürlich, wie eigentlich immer bei Rapha Filmen, hier bringen!

Checkt das aus. Es geht um die schönste aller Fahrrad-Diziplinen, das Klettern! Walter Beckers und Kendal Noctor fahren 2192 Kilometer und klettern 75724 Höhenmeter. Wie immer, tolle Bilder, die Rapha da zusammen gepackt hat.

Walter Beckers and Kendal Noctor travelled to mainland Europe on a ten day journey, testing their bodies and minds to breaking point. They set off to pay tribute to Phil Deeker and his unwavering commitment to pushing the limits of what is possible on a road bike.

 

Squats-Challenge – Radfahrer gegen Strongman und Gewichtheber [Video]…

Wie schlägt sich eigentlich ein Radfahrer im Kniebeugen Wettbewerb gegen Gewichtheber und Profis in der Diziplin?

Das seht ihr im folgenden Video.

Robert Förstemann, der Bahnradfahrer mit den unglaublichen Oberschenkeln tritt gegen 3 Champions im Powerlifting und einen Strongman an. Sowohl der Weltmeister im Powerlifting Andrej Mostovenko, wie auch der Europameister Victor Beilmann treten an. Dazu kommen der Berliner Meister Thomas Faber und der „Strongman“ Tetzel Schmidt.

Das Ergebnis will ich jetzt nicht vorweg nehmen, schaut es auch einfach an.

Squats are tough. Squatting 5 minutes in a row with your bodyweight on the bar hunted by world class athletes is brutal. The minimum weight is 85kg (187lbs) and has to be cleaned and pressed to your neck. The set has to be unbroken. Enjoy!

Musik, Faith Evans & The Notorious B.I.G. feat. Jadakiss – NYC [Video]…

Notorious B.I.G. bringt ja bekanntlich zusammen mit Faith Evans ein posthumes Album heraus. Erscheinen wird es am 19. Mai. Genau genommen, ist es sogar das Album von Faith Evans. Es heißt „The King & I“.

Jetzt wurde das erste Video des Albums veröffentlicht. Der Track heißt „NYC“. Und alle Kinder der 90er müssen sich das natürlich anhören.

via

Bike Unfriendly – The Mumbai Mess [Video]…

Radfahren in Mumbai muss ungefähr so sein wie Autofahren in Mumbai, nämlich: Schwierig!

Aber wer sollte das besser können, als die besten Fahrradkurier der Welt… Im folgenden Video zeigen eben diese Radfahrer, wie das in der indischen Metropole funktioniert oder ob es überhaupt funktioniert. Checkt das!

Who can tackle the Indian capital’s clustered rush hour traffic if not the best messengers in the wold?

„The Mumbai Mess“ project shows how lacking infrastructure turns urban cycling into a battle for space between cars, pedestrians and cyclists. What are the best and worst examples of bike-friendly urban planning? Dive into the never-ending struggle of making bikes an equal part of the city traffic:

via